Impfpflicht schon jetzt möglich!

Einem Bericht des Ärzteblatts zufolge kann das Bundesgesundheitsministerium (BMG) mit Zustimmung des Bundesrats anordnen, „dass bedrohte Teile der Bevölkerung an Schutzimpfungen oder anderen Maßnahmen der spezifischen Prophylaxe teilzunehmen haben, wenn eine übertragbare Krankheit mit klinisch schweren Verlaufsformen auftritt und mit ihrer epidemischen Verbreitung zu rechnen ist“. Doch streng genommen würde es sich hierbei um eine staatlich verordnete Körperverletzung handeln.

Christiane Schwarzhuber: Warnung über mögliche Folgen einer Corona-Impfung

Am 16.05.2020 fand vor der Weser-Ems-Hallen in Oldenburg erneut eine Demonstration für Menschenwürde und Grundrechte. Vor Ort war ein buntes Publikum aus fast allen Schichten der Gesellschaft und es wurde mehreren Teilnehmern die Möglichkeit Geboten eine Rede zu halten. Die Gesamte Veranstaltung umfasste mehere hundert Teilnehmer und verlief sehr friedlich und ohne besondere Zwischenfälle. Christiane Schwarzhuber war eine der Rednerinnen am offenen Mikrofon.